Lumpamusik Götzis wählt neuen Vorstand

2015-03-20sBei der Jahreshauptversammlung der Lumpamusik Götzis am 20. März 2015 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Gründer und Langzeitobmann Rainer Nicolussi - allen besser als "Opa Raini" bekannt - verabschiedete sich bei seiner letzten Jahreshauptversammlung in die Narrenpension.

Aus diesem Anlass waren VVF-Präsident Michèl Stocklasa, Vizepräsident Gernot Reumüller und Bezirkselferrat Günter Plessnitzer beim Pensionsantritt anwesend.

Ruth Nicolussi wurde bei der Jahreshauptversammlung mit der Ehrenmitgliedschaft der Lumpamusik Götzis ausgezeichnet und die neue Obfrau Barbara Metzler durfte die Auszeichnung des VVF, mit der Verleihung des VVF-Orden in Silber, entgegen nehmen. Alt-Bürgermeister von Götzis, Werner Huber, ebenfalls ein langjähriger Weggefährte von Rainer Nicolussi, lies sich diese Jahreshauptversammlung ebenfalls nicht entgehen.

Mit einer 30-minütigen Videobotschaft verabschiedeten sich Freunde, Narrenkollegen, Musikkollegen aus dem ganzen Land von Rainer, der nun nach 30 Jahren Narretei, wohl verdient in die Narrenpension geht und seinen Lumpis versprach, beratend weiterhin für den neuen Vorstand "in Greifweite" zu bleiben.

Der VVF bedankt sich bei Rainer Nicolussi für 30 Jahre Aktivitäten im Vorarlberger Brauchtum sowie bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern und gratuliert dem neu gewählten Vorstand!

Joomla Extensions