Brauchtumspflege auf hohem Niveau

Im Frühjahr fand im Gildeheim die 40. Jahreshauptversammlung der Faschingsgilde Schollasteacher Koblach statt.

Obfrau Bianca Oberscheider begrüßte neben den Mitglieder und Ehrenmitglieder auch Bgm. Fritz Maierhofer, VVF-Präsident Michel Stocklasa und Landeselferrat Günter Plessnitzer. Die Koblacher haben sich, neben den vielen närrischen Aktivitäten in der letzten Saison, auch ganz der Brauchtumspflege verschrieben. Hunderte Gegenstände aus früheren Tagen werden gesammelt und gepflegt.

Bei den Neuwahlen wurden Obfrau Bianca Oberscheider, Vizeobmann Tobias Tratter, Kassierin Nicole Biedermann und Schriftführerin Gabi Netzer in ihrem Amt bestätigt.

Toni Maurer erhielt den Silbernen Verdienstorden des Landesverbands. Zum großen Jubiläum planen die Koblacher Narren im Herbst, das "Schollaloch" offiziell wieder in Betrieb zu nehmen.

Joomla Social Extensions