Tolle Stimmung beim „Lättleschießen“

Bei schon fast winterlichen Verhältnissen stellten sich am 01. September 2012 gleich 36 Mannschaften (incl. VVF) dem humorigen Bewerb in Brand.

Die jährlich vom Fasnatbezirk Bludenz stattfindende Veranstaltung dauert heuer (bis zur Ermittlung des Siegers) bis in die Abendstunden, dennoch herrschte ganztägig eine tolle Stimmung unter den Teilnehmern. Ich danke allen Schützen sowie meinen Mitstreitern vom VVF für das Mitmachen sowie der Färle Funkenzunft Brand als Ausrichter und Landeselferrat Rainer Föger für die Fortführung der Traditionsveranstaltung in seinem Bezirk. Nach einem Herzschlagfinale durfte sich die Mannschaft Braz II vor den Kollegen Braz I und Rungelin über den Sieg bei der bezirksweiten Meisterschaft freuen. Die 15. Auflage des „Lättleschießens“ findet dann am 31. August 2013 beim Festplatz in Braz statt.

Landespräse

Michel Stocklasa

Joomla Extensions