Das war der 40. Landesverbandstag 2022

Am Samstag, den 30.04.2022 konnte der VVF nach 2 Jahren Zwangspause endlich den 40. Landesverbandstag in Hard im Spannrahmen durchführen.

+++Landesverbandstag 2022+++

40. Landesverbandstag 2022

Der Einladung zum Landesverbandstag in Hard folgten hunderte Vereinserantwortliche aus dem ganzen Ländle.

Im voll besetzten Spannrahmen in Hard, der vom Ausrichter, der Hardar Mufängar,  wunderschön und stilvoll eingerichtet wurde, durfte die erstmals zum Landesverbandstag unsere neue Präsidentin Barbara Lässer neben Obmann Armin Kleiner (Hardar Mufängar), Bürgermeister von Hard Martin Staudinger, Landesrätin Martina Rüscher und die Präsidentin der NEG (Närrische Europäische Gesellschaft) Petra Müller begrüßen.

Weiters durfte Präsidentin Barbara Lässer im Saal Vertreter unserer Partner wie z.B. Metro und s'Fäscht sowie den neuen Präsidenten des Schweizer Fasnatverband HEFARI Heinz Hergetschweiler mit einer Abordnung, fast alle VVF Ehrenmitglieder und Vertreter der Medien begrüßen.
Der 2-stündige Landesverbandstag wurde locker, informativ und zügig in einer Comoderation von Präsidentin Barbara Lässer und Landeszeremonienmeister Gernot Reumüller durchgeführt.

Musikalisch begleitet wurde der Landesverbandstag von den Höchster Schalmeien unter der musikalischen Leitung von Niclas Sohm "Söhmle"

Höhepunkte

Die Höhepunkte des 40. Landesverbandstages waren sicherlich die Bestätigung aller Funktionäre des VVF, die Präsentation der bereits im Vorfeld Geehrten, die mit dem VVF Ehrenzeichen ausgezeichnet wurden, die Ehrung der ausgeschiedenen VVF Funktionäre mit der Ehrenmitgliedschaft.

Diese höchste Ehre des VVF erhielten für deren langjährigen und intensiven Unterstützung des VVF

- Cornelia Bayer (ehemalige Landesgardeleitung)
- Günther Plessnitzer (ehemaliger Bezirkselferrat für den Bezirk Dornbirn)
- Stefan Ellensohn (ehmaliger Landesmusikzugsleiter und Präsitent-Stellvertreter)
- Michel Stocklasa (ehemaliger Bezirkselferrat für den Bezirk Bregenz und Landespräsident)

Verabschiedung von Landespräsident Michel Stocklasa

Corona hat die Übergabe der Präsidentschaft durch den langjährigen Präsidenten Michel Stocklasa an seine Nachfolgerin Barbara Lässer nicht "richtig" zugelassen.

Barbara Lässer mit Vorgänger Michel Stocklasa

Dies wurde nun beim 40. Landesverbandstag offiziell vollzogen.

Nicht nur das VVF Präsidium bedankte sich bei Michel mit der Ehrenmitgliedschaft, sondern auch der befreundete Schweizer Fasnatverband HEFARI und die Närrische Europäische Gemeinschaft bedankten sich persönlich bei Michel für die langjährige Freundschaft zwischen den Dachverbänden.

Nicht zuletzt verabschiedeten sich die VVF Mitgliedsvereine persönlich, durch Standing ovation und durch Videobotschaften.


Wir alle sagen DANKE Michel und viel Freude in deiner Verbandsfreien Zeit! Bleib gesund!

Fotos

Der Landesverband dankt unserem Hoffotografen Michael Lange für die tollen Fotos die Ihr im Fotoalbum Saisonen 2019-2022 betrachten könnt.