VVF Verdienstorden in Gold

Verdient!

Bei der Bezirksversammlung am 2. Oktober 2013 in Fußach konnten Bezirkselferrätin Gabi Eichmüller und Landeszeremonienmeister Gernot Reumüller einen lang verdienten Narr auszeichen!

Herr betr.oec. Karl HEINZ erhielt in Anwesenheit aller Bregenzer Fasnatvereine den VVF Goldorden!


Laudatio zur Verleihung des VVF Verdiensdorden 1. Klasse in Gold für Herrn Karl HEINZ

Karl war von Anbeginn seiner Mitgliedschaft bei den Narraseckl 120% aktiv, bemühte sich um den reibungslosen Ablauf des Narrasecklballs, des Barbetriebes, um die Mitgliederbetreuung und galt immer als der "Ruhepol" im 11er-Rat in brenzligen bzw. präkeren Situationen.

1989 wurde Karl in den 11er-Rat als Vizepräsident gewählt.

Diese Funktion übte er aktiv bis zu dieser Saison 2012/2013 aus! Nun will er es ruhiger angehen und übergab seine Funktionen in andere Hände!

Dir lieber Karl einen herzlichen Dank, im Namen des Verbandes und aller Vereine im Bezirk Bregenz, für deine über 2 Jahrzehnte Aktivität im Bregenzer Fasching und Gratulation zum VVF Orden in Gold!

Abschied

Betroffen nehmen wir Abschied von unserem Goldehrenzeichenträger

Erwin Wachter

Erwin verstarb am 30. September 2013 im Alter von 83 Jahren in Bludenz. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, insbesonders seiner lieben Gattin Erna!

Wir verabschieden uns von Erwin am Freitag, 4. Oktober 2013 um 19 Uhr bei der Totenwache und am Samstag, 5. Oktober 2013 um 9 Uhr beim Trauergottesdienst in der Heiligenkreuz Kirche in Bludenz!

Wir werden Dich stets mit ehrenden Gedanken in unserer Runde bewahren! Deine Närrinnen und Narren vom VVF!

zur Todesanzeige

Fasnachtmarkt

"Was tun, wenn die Zeit bis zur 5. Jahreszeit noch so lange dauert?"

Fasnachtmarkt Altstätten (CH)So oder so ähnlich haben sich wohl unsere Kollegen in der Schweiz die Frage gestellt, bevor sie bereits 2012 auf die Idee eines "Fasnachtmarktes" in Altstätten (CH) gekommen sind. Am 28. September 2013 besuchten wir eben diesen Markt, an dem sich auch der Schweizer Fasnachtverband HEFARI präsentierte.

Vom Vorstand des HEFARI wurde unser Chef des Protokolls und Landeszeremonienmeister Gernot Reumüller samt Gattin Gabi auf das herzlichste vom Präsidenten des HEFARI Ferdi Segmüller, Nadja Hatheyer, Lorenz Schnyder sowie den Marktorgansisatoren "Städtli Chlepfer Altstätten" bei traumhaftem Herbstwetter begrüßt.

Nach einem kleinen Rundgang, bei den weit über 30 Ausstellern, und dem Genuß einer leckeren Olma-Bratwurst, kam bei den Besuchern so richtige Fasnatstimmung auf. Dafür sorgten perfekte oder auch nicht so runde Guggaklänge - und das Ende September!

Fasnachtmarkt Altstätten (CH)

Wir gratulieren unseren Freunden in der Schweiz zu dieser Idee und werden nächstes Jahr sicher wieder über Grenze schauen!

Designed with by jakubskowronski.com